Die Ausbildung zum/r Tierheilpraktiker/in

Die Ausbildung

Der Beruf des Tierheilpraktikers verbindet in idealer Weise die Liebe zum Tier mit dem Wunsch nach möglichst natürlicher und artgerechter Behandlung von gesundheitlichen Störungen. Mit Hilfe altbewährter Therapiemethoden der Naturheilkunde können die unterschiedlichsten Beschwerden, Störungen, Verhaltensauffälligkeiten und Gesundheitsprobleme mit sanften Mitteln und Methoden behoben werden.

Weitere Informationen